Adventlicher Bergerspaziergang November 2011

 

Unser Spaziergang führte uns einen Tag vor dem ersten Advent in die Gemeinde Holle 50 km südlich von Hannover. Getroffen haben wir uns im ehemaligen englischen Landschaftsgarten des Schlosses Derneburg, dessen Mittelpunkt das sogenannte "Glashaus" ist,  ein Kultur und Veranstaltungszentrum mit einem hübschen Ausflugscafé. Von hier aus ging es durch die wunderschöne hügelige Landschaft der Umgebung. Die Hunde genossen sichtlich den abwechslungsreichen Weg und tobten ausgelassen durch die Natur. Auch Petrus meinte es gut mit uns und ab und zu blinzelte sogar die Sonne durch die Wolken. So kamen wir gut gelaunt und trocken wieder am Glashaus  an, in dem wir uns für die Rückfahrt stärkten. 

Herzlichen Dank an alle "Bergerwanderer", es war ein wunderschöner Tag und wir hoffen, dass Sie demnächst wieder dabei sind.

 

 

Klicken sie rechts unten auf das Bild, um die Bildershow zu starten.